Verwendung von Cookies.

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Beam Suntory Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK

Willkommen bei Beam Suntory

Wir setzen uns für einen verantwortungsvollen Genuss im Umgang mit Alkohol ein. Da Sie auf unserer Website Informationen zu alkoholischen Getränken erhalten, bitten wir Sie zunächst zu bestätigen, dass Sie das Mindestalter von 18 Jahren erreicht haben.

Geboren am

Du bist zu jung um diese Website zu besuchen.
Login merken

Mit der Nutzung dieser Webseite, stimmen Sie unseren Datenschutzerklärungen zu.

Presse

01.11.2014

Kompetenzbeweis:

Der beste Whisky der Welt kommt von Suntory

Die Auszeichnung des Yamazaki Single Malt Sherry Cask 2013 durch den anerkannten Whiskyexperten Jim Murray bestätigt die außerordentliche Kompetenz der Master Destiller bei Suntory in Japan. Hohe Kompetenz und langjährige Erfahrung sind auch die Grundlage für die Entwicklung und Herstellung der weltbekannten Premium Whiskys, die Beam Suntory in Amerika und Europa kreiert. Als Teil dieses international erfolgreichen Unternehmens hat Beam Deutschland damit unmittelbaren Zugang zur Expertise von Top-Whiskyexperten auf drei Kontinenten.

Frankfurt – 12. November 2014 – Mit der Fusion zwischen Beam Inc. und Suntory im April 2014 wurde Beam Suntory zum drittgrößten Spirituosenunternehmen weltweit. Seither kann Beam Deutschland – mit einem Marktanteil von etwa 20 Prozent die Nr. 1 unter den Whiskydistributeuren hierzulande – Verbrauchern wie auch dem Handel und der Gastronomie ein einzigartiges Portfolio an Premium Whiskys anbieten, verbunden mit einem einmaligen Know-how über die schottische, irische, amerikanische, kanadische und japanische Whisky- und Bourbonkultur.

„Mit unserer breiten Expertise können wir die Konsumenten auf eine Geschmacksweltreise über drei Kontinente und fünf Länder mitnehmen: von den Vanille-Aromen der Bourbons über die eher leichten irischen Whiskys, die charakteristischen Geschmackswelten der schottischen Malts bis hin zu den besonderen Aromen der japanischen Whiskys“, sagt Manfred Jus, Managing Director von Beam Deutschland.

Premiumgenuss aus Fernost
Seit der Vertriebsübernahme der japanischen Single Malts Yamazaki und Hakushu ist Beam Deutschland der Whiskydistributeur mit dem größten japanischen Sortiment hierzulande. Der besondere Charakter dieser Whiskys ist zum einen auf die perfektionierten Herstellungsprozesse und zum anderen auf die unterschiedlichen örtlichen Klimabedingungen zurückzuführen. „Wir sehen hier ein großes Potenzial, da sich eine wachsende Gruppe von Whiskykennern für diese besonderen Aromen begeistert“, sagt Manfred Jus. „Bisher übertrifft die Nachfrage unsere Liefermöglichkeiten. Daher stellen wir diese Premiummarken zunächst vor allem in ausgewählten Gastronomiebetrieben und auf Messen vor. Die Auszeichnung des Yamazaki Single Malt Sherry Cask 2013 unterstreicht dies und zeigt einmal mehr, wie hoch angesehen japanische Whiskys auf dem internationalen Markt sind.“ Der Yamazaki Single Malt Sherry Cask wurde 2013 nur in Europa als Teil der Yamazaki Cask Collection herausgegeben und ist weltweit ausverkauft.

Pressekontakt Beam Deutschland:

Anette Weidner
Ketchum Pleon GmbH
Windmühlstraße 1
60329 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 24286-170
E-Mail: anette.weidner@ketchumpleon.com

Yamazaki Sherry Cask 2013
272 KB
Image: JPEG