Willkommen bei Beam Suntory

Wir setzen uns für einen verantwortungsvollen Genuss im Umgang mit Alkohol ein. Da Sie auf unserer Website Informationen zu alkoholischen Getränken erhalten, bitten wir Sie zunächst zu bestätigen, dass Sie das Mindestalter von 18 Jahren erreicht haben.

Geboren am

Du bist zu jung um diese Website zu besuchen.
Login merken

Mit der Nutzung dieser Webseite, stimmen Sie unseren Datenschutzerklärungen zu.

Presse

11.03.2016

Meine Nacht. Meine Freunde. Mein Club.

Jim Beam Make History Club Tour 2016 mit neuen Aktionen

Frankfurt am Main, 11. März 2016.
Vorbeischauen und mitfeiern: Unter dem neuen Motto „Meine Nacht. Meine Freunde. Mein Drink.“ startet Jim Beam auch in diesem Jahr wieder seine deutschlandweite Jim Beam Make History Club Tour – mit neuen, aufregenden Aktionen, leckeren Drinks und tollen Gewinnen. Der beliebteste Bourbon der Welt schreibt ein neues Kapitel Party-Geschichte: Von Februar bis Mai und von September bis Dezember sind die Jim Beam Promotoren in 126 Clubs in ganz Deutschland unterwegs und sorgen für zahlreiche, unvergessliche Partynächte.

Die Jim Beam Make History Club Tour geht in eine neue Runde. Mit im Gepäck sind die optimalen Zutaten für einen perfekten Partyabend: coole Locations, herausfordernde Spiele und Jim Beam, der weltweit meistverkaufte Kentucky Straight Bourbon. Mit vielen, aufregenden Aktionen animiert die Club Tour zum Mitmachen und lässt ihre Gäste deutschlandweit einzigartige Make History Nights erleben. Partypeople starten ihren Abend mit einem leckeren Welcome Drink an der Bar. Anschließend können sie bei einem packenden Memory-Battle ihre Schnelligkeit und ihre Gedächtnis-Skills testen. Die Besten unter ihnen gewinnen coole Jim Beam Trucker Caps.

Auch darauf können sich Partygäste freuen: Bei der Bestellung von zwei Jim Beam Drinks an der Bar gibt es Jim Beam T-Shirts gratis on top. Ein absolutes Highlight für alle, die ihre Make History Night festhalten und teilen wollen, ist die neue Fotowand mit Selfie-Rahmen, die erstmals bei der Jim Beam Make History Club Tour zum Einsatz kommt. Hier können Gäste Fotos von sich und ihren Freunden machen und anschließend auf Facebook unter #JimBeamNight posten. Das Foto mit den meisten Likes gewinnt ein exklusives Jim Beam-Paket. So wird die Nacht für alle garantiert unvergesslich.

Die erste Party-Runde findet deutschlandweit zwischen Februar und Mai statt, Runde zwei von September bis Ende Dezember 2016. Alle Informationen und die genauen Termine sind über das Eventportal www.virtualnights.com und die Jim Beam Facebook-Seite abrufbar.

ÜBER JIM BEAM „MAKE HISTORY“

Die großangelegte Jim Beam Make History Club Tour ist Teil der globalen Marketingkampagne „Make History“ mit Weltstar Mila Kunis, die seit 2014 in über 100 Ländern weltweit ausgerollt wird. Bereits seit über 220 Jahren schreibt die weltweite Nr. 1 im Bourbonmarkt Geschichte, denn Jim Beam wird nach einem von Generation zu Generation überlieferten Familienrezept hergestellt. Mit der Make History Club Tour ruft Jim Beam die Konsumenten auf, mit Freunden zu feiern, eine unvergessliche Nacht zu erleben und ihre eigene Geschichte zu schreiben.