Verwendung von Cookies.

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Beam Suntory Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK

Willkommen bei Beam Suntory

Wir setzen uns für einen verantwortungsvollen Genuss im Umgang mit Alkohol ein. Da Sie auf unserer Website Informationen zu alkoholischen Getränken erhalten, bitten wir Sie zunächst zu bestätigen, dass Sie das Mindestalter von 18 Jahren erreicht haben.

Geboren am

Du bist zu jung um diese Website zu besuchen.
Login merken

Mit der Nutzung dieser Webseite, stimmen Sie unseren Datenschutzerklärungen zu.

Presse

23.02.2016

Limitierte Highland Park Ice Edition

Der Eisriese unter den Whiskys

Frankfurt am Main, 23.02.2016
Exklusiv und streng limitiert: Die Highland Park Ice Edition. Angelehnt an seine nordischen Wurzeln bringt Highland Park im März mit der Ice Edition eine neue Sonderabfüllung auf den Markt. Die blaue Flasche und die Holzfassung des 17 Jahre alten Single Malts sind inspiriert von den scheinbar unbesiegbaren Eisriesen aus der nordischen Mythologie. Geschmacklich besticht der Whisky durch sein würziges Aroma kombiniert mit einer feinen Vanillenote. Weltweit gibt es nur 30.000 Flaschen, in Deutschland kommen davon 3.000 auf den Markt.

NORDISCHE MYTHOLOGIE AUF UND IN DER FLASCHE

Eine Vielzahl nordischer Sagen erzählt von epischen Kämpfen zwischen Göttern und Eisriesen. Von diesen mystischen Eisgiganten aus dem Polarkreis ist die neue Ice Edition von Highland Park inspiriert. Sie ist die perfekte Ergänzung der vorjährigen Valhalla Kollektion (2015), die für die vier beliebtesten Götter der nordischen Mythologie (Freya, Loki, Odin und Thor) steht. Designtechnisch kann sich die Sonderedition sehen lassen: Die maßgeschneiderte, blaue Glasflasche, eingerahmt durch eine Holzfassung in Form eines Berges, erinnert an das nordische Eisreich.

EISGIGANT IM WHISKY-GLAS

Geschmacklich überzeugt die Sonderedition mit einer rauchigen Torfnote, gefolgt von Vanille und Veilchenwurzeln. „Die Highland Park Ice Edition zeichnet sich durch ihre feinen Nuancen aus. Das lebendige Aroma aus frischer Ananas und vollmundigem Mango-Sorbet in Kombination mit einer würzigen Ingwernote macht den Whisky zu einem Geschmackserlebnis”, sagt Martin Markvardsen, Brand Ambassador von Highland Park. Dabei ist die Ice Edition leichter als die bisherigen Valhalla-Whiskys. Der Single Malt ist 17 Jahre in Bourbon-Fässern gereift und hat 53,9 Vol. %. Er ist ab März im deutschen Getränkefachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 265,00 Euro.