Willkommen bei Beam Suntory

Wir setzen uns für einen verantwortungsvollen Genuss im Umgang mit Alkohol ein. Da Sie auf unserer Website Informationen zu alkoholischen Getränken erhalten, bitten wir Sie zunächst zu bestätigen, dass Sie das Mindestalter von 18 Jahren erreicht haben.

Geboren am

Du bist zu jung um diese Website zu besuchen.
Login merken

Mit der Nutzung dieser Webseite, stimmen Sie unseren Datenschutzerklärungen zu.

Presse

22.11.2019

Pop Up Store

Sonderedition Sipsmith Gin exklusiv im Dallmayr Delikatessenhaus

Dallmayr präsentiert im Zeitraum vom 14.11.2019 bis einschließlich 14.12.2019 einen vierwöchigen „Pop Up Store“ mit Sipsmith Gin der gleichnamigen Londoner Premium-Destillerie und Top-Marke in der Spirituosenabteilung seines Ladengeschäftes.

Die Kooperation zwischen der Londoner Gin Marke, die nach einer traditionellen Herstellungsmethode produziert, und Dallmayr beruht auf dem besonderen Qualitätsbewusstsein der beiden Marken und ist Ergebnis einer beidseitigen Philosophie: Produkte ohne Kompromisse, mit besonderer Sorgfalt und Fachwissen herzustellen. Dallmayr hat eine 300-jährige Geschichte und seinen Ursprung als Handelsgeschäft. Schon vor 150 Jahren wurden Produkte und Kolonialwaren an Adels- als auch Bürgerhäuser in unterschiedliche Länder Europas verkauft und geliefert. Dallmayr ist heute noch sowohl Delikatessenhändler als auch Produzent von unterschiedlichsten Spezialitäten. Die Einkäufer arbeiten dabei eng mit den Lieferanten zusammen und es entstehen eigene Editionen – teilweise auch nach Rezepturen des Hauses. Stefan Weiß, Einkaufsleiter Dallmayr Delikatessen: „Es ist mir besonders wichtig, unseren Kunden immer neue, besondere Produkte präsentieren zu können. Mit Sipsmith haben wir einen Partner, der unser Streben nach Qualität teilt, neue Dinge wagt und ausprobiert und dadurch spannende Produkte entwickelt.“ Der Name Sipsmith steht für die traditionelle Handwerkskunst von in Handarbeit hergestellten Destillaten und ist inspiriert von den traditionellen Londoner Dry Gins des 18. Jahrhunderts. Die Marke ist das Ergebnis der Leidenschaft zweier guter Freunde und einem legendären Master Distiller, die gemeinsam den London Dry Gin zurück nach London gebracht haben. Als Pioniere des weltweiten Gin-Revivals der letzten Jahre folgen sie einer einfachen Philosophie: Sipsmith makes gin the way it used to be made, and the way it should be made. Zwei der Top Gin Produkte werden jetzt in limitierten Sondereditionen der Marke deutschlandweit exklusiv bei Dallmayr verkauft. Von 14.11.2019 bis 14.12.2019 haben Interessierte und Gin Fans die Möglichkeit, die besonderen Gin Produkte Sipsmith London Dry Gin, V.J.O.P. (Very Junipery Over Proof) sowie Sipsmith Sloe Gin – neben den zwei limitierten und deutschlandweit exklusiv nur bei Dallmayr erhältlichen Sipsmith Sondereditionen „Gingerbread“ und „Christmas Tree“ – sowie die Sipsmith Weihnachtsgeschenksets in der Dallmayr Spirituosenabteilung zu erwerben.

 

Über Sipsmith

Im Jahr 2007 begannen die beiden Freunde Fairfax Hall und Sam Galsworthy aus Cornwall, England, ihre Mission, Gin von kompromissloser Qualität und Charakter wieder in die Stadt zurückzubringen, die ihm seinen Namen gab. 2009 eröffnete Sipsmith dann die erste Kupfer-Destillerie für Gin in London seit 1820 – die erste seit fast 200 Jahren. Das traditionelle Handwerk und die Destillation in kleinen Chargen kehrten in die Stadt zurück, die dem London Dry Gin ihren Namen gab. Nachdem die beiden Gründer zwei Jahre lang um die Lizenz für die Destillerie kämpfen mussten,öffneten sie die Produktionsstätte in der Nasmyth Street, Hammersmith, und Sipsmith war geboren. Der Standort war bereits tief in Londons Geschichte der Alkoholproduktion verwurzelt. Die Eröffnung war der Beginn einer Renaissance in der Gin-Destillation in London. Sipsmith entwickelte sich über die kleine Produktionsstätte hinaus und verlagerte sie im Jahr 2014 in die Cranbrook Road, Chiswick, nur fünf Minuten davon entfernt.

Master Distiller Jared Brown setzt auf die aufwändige One-Shot Destillationsmethode, bei der die Spirituose, anders als herkömmliche Gins, völlig auf Konzentrat verzichtet:

„Auf diese Weise Gin herzustellen, ist eine ebenso anspruchsvolle wie zeitaufwändige Aufgabe“, sagt Brown. „Aber es bedeutet auch, dass jeder Tropfen, den wir in unsere Flaschen abfüllen, von kompromissloser Qualität ist, einen außergewöhnlichen Charakter und besonders intensiven Geschmack hat.“ Die Produkte werden durch die „One Shot“-Destillationsmethode im hochwertigen Kupferkessel und dem berühmten “swan‘s neck“ hergestellt – durch die besonders kleinen Potstills wird der Gin einzigartig mild und mit feinen Aromen versetzt. Der ungewöhnlich hohe “Swan‘s neck“ lässt im aufwändigen Destillationsverfahren nur die besten Dämpfe durch – der Schwanenhals wurde dadurch zum Symbol der Marke und ist auf dem Logo zu sehen. Sipsmith ist die Quintessenz eines klassischen London Dry Gin – mutig, komplex, aromatisch. Kurz: ein vollendeter Genuss. Dank dieser Eigenschaften ist er vielschichtig und ausgewogen genug für den perfekten, klassischen Gin Tonic und sanft genug, um einen Martini damit zu mixen. Seit die Sipsmith Destillerie im Jahr 2009 ihre Türen öffnete, hat dieser London Dry Gin mehr als 30 internationale Auszeichnungen erhalten. Seit fünf Jahren zählt Sipsmith zu den Top 10 der weltweit angesagtesten Gins. 2015 wurde die Destillerie von CoolBrands als „Craft Distillery of the Year“ und „Britain’s #1 Gin“ nominiert.

 

Die Produkte

Exklusive Weihnachtsgins bei Dallmayr und besondere Geschenksets

Sipsmith Weihnachtsstiefel mit limitierten Weihnachtsgins und hochwertigen Barutensilien
Dallmayr und Sipsmith bieten dieses Jahr den perfekten Weihnachtsstiefel für Liebhaber der beliebten Wacholderspirituose. Neben deutschlandweit exklusiven Weihnachtsgins (Gingerbread Gin und Christmas Tree Gin), die die Feiertage zu einem besonderen Geschmackserlebnis werden lassen, wird das Set durch hochwertige Barutensilien in Kristall – und Kupferoptik abgerundet. Ein absolut ginvolles Geschenk für jeden Fan!

 
Sipsmith Christmas Tree Gin (0,2l, 44% Vol.)
Sipsmith experimentiert seit seiner Gründung mit großer Leidenschaft mit verschiedenen Botanical Zusammensetzungen. Zum Weihnachtsfest kam der Gedanke, neben dem klassischen Wacholder nun auch eine Zusammensetzung aus Douglasie-, Kiefer- und Fichtennadeln sowie Piment zu destillieren. Geboren war dieser wunderbar festliche Weihnachtsgin, der mit seinen Noten von winterlichen Gewürzen, fruchtigen Clementinen und Nadelbäumen perfekt auf das bevorstehende Fest einstimmt.

 
Sipsmith Gingerbread Gin (0,2l, 40% Vol.)
Wer hätte gedacht, dass Gin und Lebkuchen das erste jemals verzeichnete „Food Pairing“ in der Spirituosengeschichte des 16. Jahrhunderts war und auch schon auf den berühmten Frostmärkten auf der zugefrorenen Themse in London gerne serviert wurde. Was lag also näher, als diese beiden perfekten Bestandteile in einem einzigartigen Lebkuchen-Gin zu vereinen. Der Sipsmith Lebkuchen Gin ist mit seinen Noten von kandierten Äpfeln, Zimt und Anklängen von Ingwer ein besonderes Geschmackserlebnis in diesem Winter!