Verwendung von Cookies.

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Beam Suntory Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK

Willkommen bei Beam Suntory

Wir setzen uns für einen verantwortungsvollen Genuss im Umgang mit Alkohol ein. Da Sie auf unserer Website Informationen zu alkoholischen Getränken erhalten, bitten wir Sie zunächst zu bestätigen, dass Sie das Mindestalter von 18 Jahren erreicht haben.

Geboren am

Du bist zu jung um diese Website zu besuchen.
Login merken

Mit der Nutzung dieser Webseite, stimmen Sie unseren Datenschutzerklärungen zu.

Presse

28.02.2018

Ready-to-Drink:

Jim Beam & Cola ZERO ist erstes alkoholisches Mixgetränk mit zuckerfreier Cola in Deutschland

Frankfurt am Main, 22. Februar 2018:

Beam startet in das Jahr 2018 mit einer wegweisenden Innovation: Das Ready-to-Drink (RTD)-Produktportfolio wird um Jim Beam & Cola ZERO erweitert. Ab dem 1. März gibt es damit den beliebten Longdrink-Klassiker Jim Beam & Cola auch in der Zero-Variante. Jim Beam & Cola ZERO ist genau der richtige Longdrink für alle, die sich zuckerfreien Genuss bei vollem Geschmack wünschen.

Mit dem neuen Premix-Longdrink schreibt Beam Suntory ein weiteres Kapitel RTD-Geschichte: Jim Beam & Cola ZERO ist deutschlandweit das erste alkoholische Mixgetränk in der Dose mit zuckerfreier Cola und damit eine echte Neuheit auf dem Markt. Mit dem Launch der RTD-Sorte reagiert Beam Suntory auf die steigende Nachfrage nach zuckerfreien und kalorienreduzierten Getränken und zeigt hier erneut seine Rolle als Innovationsführer. „Der Trend im Handel geht immer stärker zu Produkten mit geringem oder gar keinem Zuckeranteil. Beam Suntory bedient mit der Innovation eine große Zielgruppe, die bei gleichem Geschmack weniger Kalorien zu sich nehmen möchte“, sagt Nicole Ehlen, Marketing Director Western Europe bei Beam Suntory. Derzeit besteht der Cola-Softdrink-Markt bereits zu 39 Prozent¹ aus light- bzw. zuckerfreien Produkten. Das ZERO-Segment ist mit 18 Prozent² der Wachstumstreiber der Kategorie. So trifft Jim Beam & Cola ZERO genau den Nerv der Zeit und hat gute Chancen, zum Trendgetränk des Sommers zu werden.

¹,² Quelle: Nielsen, Gesamtmarkt, Cola-Segmente, Absatz, Gesamtjahr 2017 vs. VJ.

Erfolgsgeschichte: Jim Beam & Ready-to-Drink

Jim Beam & Cola ZERO besticht vor allem durch seinen ausgewogenen Geschmack: Echter Kentucky Straight Bourbon kombiniert mit Cola ZERO. Die neue Sorte ist die gewünschte Weiterentwicklung des beliebten Longdrink-Klassikers Jim Beam & Cola. Weitere Varianten im Ready-to-Drink-Portfolio von Beam Suntory sind Jim Beam Lime Splash mit Kentucky Straight Bourbon Whiskey und einem Spritzer Limette sowie Jim Beam Honey & Ginger mit dem einzigartigen Geschmack von Jim Beam Honey und erfrischendem Ginger Ale. Konsumenten haben mit RTDs die Möglichkeit, bequem und einfach perfekt gemixte Longdrinks von Jim Beam auch unterwegs zu genießen. Damit sind die Premixe ein wichtiges Teilsegment des Produktportfolios von Jim Beam.

Einführung in den Handel

Jim Beam & Cola ZERO in der 0,33l Dose ist ab dem 01. März 2018 in Verbrauchermärkten, Discountern und Tankstellen erhältlich. Beam unterstützt den Launch der Zero-Variante durch eine große Multichannel-Kampagne. Zielgruppenspezifische Media-Flights, aufmerksamkeitsstarke PoS-Inszenierungen, Integration in die Aktionen zur Fußballweltmeisterschaft und synchronisierende Digital- und PR-Aktionen sorgen für Impulse und gesteigerten Umsatz im Handel. Jim Beam-Fans, Händler sowie die breite Öffentlichkeit können sich daher auf einen aktionsreichen Jahresstart mit Jim Beam & Cola ZERO freuen.

Weitere Informationen unter www.jim-beam.de oder
www.facebook.com/JimBeamGerman

 

JIM BEAM. MAKE HISTORY.

 

 

Über Beam Suntory Deutschland:

Die Beam Suntory Deutschland GmbH mit Sitz in Frankfurt ist eine der führenden Gesellschaften für Marketing und Vertrieb von Premiumspirituosen auf dem deutschen Markt. Zum Markenportfolio gehören neben Jim Beam Bourbon, in Deutschland der Nr. 1* Whisk(e)y und eine der Top-10-Spirituosenmarken, internationale Whisk(e)ymarken wie Jim Beam Double Oak, Jim Beam Signature Craft, Jim Beam Black, red STAG by Jim Beam, Jim Beam Honey, Jim Beam Devil’s Cut, Maker’s Mark, Jim Beam Rye, Knob Creek Rye, Laphroaig, The Ardmore, Bowmore, Auchentoshan, Glen Garioch, Highland Park, The Macallan, The Glenrothes, Teacher’s, The Famous Grouse, Kilbeggan, Connemara, The Yamazaki, The Hakushu und Hibiki. Desweiteren umfasst das Portfolio bekannte Marken wie Courvoisier Cognac, Sipsmith Gin, Sourz, Brugal Rum, Sauza Tequila, Midori Liqueur und Bols Liqueurs. Beam Suntory Deutschland ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Beam Suntory Inc. Die Internetadresse lautet www.beamsuntory.de.

*Quelle: The Nielsen Company, LEH+DM, Whisky inkl. Flavours, Absatz, MAT Dezember 2017.

 

Über Beam Suntory Inc.:

„Crafting the Spirits that Stir the World“ – Beam Suntory ist das weltweit drittgrößte PremiumspirituosenUnternehmen mit weltweit bekannten Premium-Marken. Beam Suntory entstand 2014 durch die Zusammenlegung des führenden Bourbon-Herstellers Beam und des japanischen Whisky-Pioniers Suntory. Das neue Unternehmen ist geprägt durch eine jahrhundertelange Tradition, Leidenschaft für Qualität, Innovationsgeist und eine Kultur des unternehmerischen Denkens. Mit Hauptsitz in Chicago, Illinois/USA ist Beam Suntory Inc. eine Tochtergesellschaft der japanischen Suntory Holdings Limited. Weitere Informationen zu Beam Suntory, seinen Marken und seinem Bekenntnis zur sozialen Verantwortung finden Sie unter www.beamsuntory.com und www.drinksmart.com.

 

Pressekontakt:

fischerAppelt, relations GmbH

Anna Louise Kellner

Tel.: 0211 2205 9135

Email: anlk@fischerappelt.de